Presse

"Diesmal bekamen auch die Jazz- und Swing-Fans im Gleis 11 etwas geboten.  Wer sagt denn, dass die Bühne in Gleis 11 etwas zu klein wäre? Wenn Vollblutmusiker sich einfinden, scheint es keine nennenswerte Platzprobleme zu geben. Diesmal war gleich eine neunköpfige Band zu Gast, die in Gleis 11 mächtig einheizte. ... Von Bossa bis Pop, von Jazz bis Blues, für jeden etwas dabei. Viele Evergreens, die man irgendwo schon einmal gehört hat und auch Selbstkomponiertes. Oft Filmmusik aus vergangenen Tagen. Getragen oder fetzig, NINE STEPS haben ein gut gefülltes Repertoire. ..." (Quelle: https://www.mein-quadrath-ichendorf.de/index.php/buerger-in-qi/gle...; 14.07.2019). Weitere Presseberichte finden sich unter www.meine-rheinische-anzeigenblätter.de/kultur.

" Musikalische Unterhaltung beim Blick auf den Rhein. Rheinfeld.   Was für eine tolle Atmosphäre: Mit Blick auf den Rhein und die schöne Landschaft spielte die Band "Nine Steps" am gestrigen Samstag zum zweiten Mal auf der Außenterrasse des Rheinfelder Landgasthofs "Haus Piwipp". Die Tische waren voll besetzt, als die sechs Männer und drei Frauen Band bekannte Standards und eigene Kompositionen mit vier Saxofonen (..) sowie Trompete, Posaune und der Rhythmusgruppe (..) präsentierte. ... Bei dieser musikalischen Begleitung schmeckte sicher das Essen noch besser - die Besucher spendeten reichlich Beifall. .." (Quelle: www.dormago.de; 7.7.2019)

"...Mehr als 200 große und kleine Kalker waren gekommen, um sich von den jazzigen Klängen der Rhythm & Brassband "Nine Steps" sowie von den Gesängen von Musiker, Komponist und Komiker Kurt Kokus sowie von Noch-Talentproben-Moderator und Entertainer Linus unterhalten zu lassen. .." (KSTA, 26. Sept. 2017)

"Nach der Premiere im Kalker Stadtgarten am Cafe Schlechtrimen spielt die ehemalige "Hövi-Brassband" unter neuem Namen "Nine Steps" ein Jazz-Konzert. Am Freitag, 7. Juli, spielt sie ab 19.30 Uhr zur Unterstützung des neu eröffneten Restaurants "Kulisse" im Innenhof Bürgerhaus Kalk." (KSTA, 6. Juli 2017)

"Die Jazzformation "Nine Steps" debüttierte im Kalker Stadtgarten. ... Die Band spielt ein breites Repertoire, das mit Bossa-Nova-Rhythmen, gefühlvollen Balladen, swingenden Jazz-Klassikern bis hin zu Blues, Funk Rock sowie einer Prise Pop für eine erfrischende Mischung sorgte. ... Am Ende des Konzerts, bei dem sich mit der Zeit der eine oder andere Zaungast hinzugesellt hatte, lautete die Frage: Wann kommt ihr wieder? Das müsste man öfter sehen! ..." (Kölner Wochenspiegel, 14. Juni 2017)

"Am Sonntag, 18. Juni, spielt die Band "Nine Steps" unter dem Motto "Brass and Rhythm" auf der Sommerterrasse des Landgasthauses Piwipp an der Piwipper Straße 1 "Jazz am Rhein". Neben Blues und Jazz erwartet die Besucher eine gelungene Mischung aus Latin, Swing, Pop sowie Funk an einem der ältesten Gebäude der Stadt. ..." (Rheinischer Anzeiger, 14. Juni 2017)

"HöVi-Brassband spielt Jazz-, Blues- und Latin-Songs und das nicht nur beim HöVi-Land. ... Inzwischen ist die Gruppe zu einer "kleinen Bigband-Formation" mit neun Mitgliedern herangewachsen. .. Gespielt wird ein Repertoire aus bekannten Songs wie etwa "Tequila", "Hit the Road Jack", "Blue Skies" oder "Lullaby of Birdland", ergänzt durch eigene Arrangements und Kompositionen. ... " (Kölner Wochenspiegel, 3. September 2016)